Gemeinde
Münster

Besuch beim Bürgermeister

veröffentlicht am 21.12.2021

Lara und Hannah besuchen Jürgen Raab

Anfang November waren wir zu einem Besuch im Rathaus Münster eingeladen, um zu erfahren, was ein Bürgermeister so macht. Auf unsere Fragen hin erklärte Jürgen Raab, dass eine gute Zusammenarbeit mit dem Gemeinderat der Ausgangspunkt fast aller Entscheidungen ist. Feste Arbeitszeiten hat ein Bürgermeister nicht, durch die zahlreichen Termine mit Angestellten, Baufirmen oder VG-Mitarbeitern wird es gelegentlich ganz schön stressig. Es kommen auch viele Bürger in die Sprechstunde, um Fragen oder Probleme zu klären.
 

 

 

Normalerweise sind Kinder bzw. Jugendliche eher selten im Rathaus zu finden, trotzdem gab es in den Räumlichkeiten einiges für uns zu entdecken: Wir konnten z.B. im Archiv auf einem älteren Gemeinderatsfoto bekannte Gesichter wieder erkennen oder eine Ideensammlung an der Pinnwand im Sitzungssaal aus dem Dorferneuerungs-Seminar mit interessanten Vorschlägen finden.
 

 

 
Im Anschluß durften wir noch die Verwaltungsgemeinschaft in Rain besuchen.  Zunächst warfen wir einen kurzen Blick in einige Büros, danach folgte eine ausführliche Erklärung der Aufgaben unserer VG durch Frau Fischer (Sekretariat Hauptverwaltung und VG-Bürgermeister).
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Zum Abschluß konnten wir noch mit Hilfe eines Lesegerätes im Bürgerservicebüro sehen, was auf einem modernen Personalausweis alles gespeichert ist.
 
 
 
 

 

Natürlich durften auch Fotos mit dem Bürgermeister nicht fehlen.
Es war ein sehr spannender und erlebnisreicher Nachmittag.
 
Vielen Dank
Lara und Hannah


Eingestellt am: 20.12.21 21:54